Montag, 19. Oktober 2015

Loops

Da wo Mützen sind, dürfen auch Schals bzw. Loops nicht fehlen.

Meine ersten Versuche habe ich noch auf meiner alten Nähmaschine gestartet. Das ist nun ein gutes Jahr her. Bei diesen Näharbeiten habe ich dann auch den Entschluss gefasst, mich nach einer neuen Nähmaschine umzusehen! Mir ist  beim Nähen der langen Strecken, die ein Loop nun mal hat, gefühlte 270 Mal der Faden gerissen ist. Und ich hatte es ein wenig an der Pieps :o  Das ging gar nicht! Ich habe mehr als einmal geflucht wie ein Rohrspatz...

Na ja, gelernt habe ich dabei auch, dass man Dinge aus Jersey, die man über den Kopf zieht, oder generell anzieht, mit einem elastischen Stich näht... :D
Man sammelt ja so seine Erfahrungen! Und wenn dann nach dem ersten Mal tragen, die Nähte aufreißen, näht man es eben ein zweites Mal!!!

Ok - Jetzt bin ich ein Jahr schlauer und meine Loops haben sich auch verbessert!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf viele Nachrichten von euch!